Produkte
Unternehmen
de  en

Umwelt- und Energiemanagement

Schonender Umgang mit Ressourcen

Der Umweltschutz ist ein fester Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. Wir verpflichten uns zur kontinuierlichen Verbesserung des Umweltschutzes in unserem Unternehmen und betrachten den schonenden Umgang mit Ressourcen als wesentlichen Bestandteil unserer unternehmerischen Eigenverantwortung. Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001:2015 setzen wir deshalb ein Zeichen, um unsere Umwelt nachhaltig zu schützen.

  • Energieeffizienz/CO2-Einsparung
    Bereits seit März 2021 erhalten wir an unserem Standort in Rosenberg Grünstrom. Damit haben wir unsere Scope 2 CO2-Emissionen deutlich reduziert. Um die uns gelieferte Energie effizient zu nutzen, überwachen wir unseren Energieverbrauch stetig und streben, wo möglich, die Nutzung energieeffizienter Methoden an.
  • Abfälle
    Sämtliche Abfälle werden nach den geltenden Vorschriften über zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe entsorgt bzw. recycelt. Dabei steht die Vermeidung von Abfällen stets im Vordergrund.
  • Umgang mit Gefahrstoffen
    Tätigkeiten mit Gefahrstoffen werden regelmäßig überprüft. Sämtliche verwendeten Gefahrstoffe sind in einem Gefahrstoffkataster gelistet. Durch jährliche Substitutionsprüfungen werden gefährliche Stoffe nach Möglichkeit durch weniger gefährliche ersetzt.
    Anhand von Betriebsanweisungen werden die Mitarbeiter über den richtigen Umgang mit Gefahrstoffen unterwiesen.
  • Rohstoffeinsatz- und Verwendung
    Entscheidungen über die Herstellverfahren und die verwendeten Materialien werden nach wirtschaftlichen und umweltrelevanten Gesichtspunkten getroffen. Dadurch erreichen wir gezielte Ressourceneinsparungen bzw. Abfallvermeidung.
  • Verpackung
    Damit die Verpackung nicht nur unsere Produkte schützt – sondern auch das Klima – achten wir bereits beim Beschaffungsprozess unserer Verpackungen auf möglichst kurze Transportwege. Wir entscheiden uns priorisiert für regionale und nationale Lieferanten. Unser Ziel ist es, den Recyclinganteil in den Packmitteln kontinuierlich zu erhöhen.
  • REACH-Verordnung
    Die Einhaltung geht über den Ausschluss der Verwendung verbotener Substanzen bis hin zur Dokumentation über die Einhaltung der aktuellen Gesetze in den EG-Sicherheitsdatenblättern. All unsere Produkte werden unter Einhaltung der REACH-Verordnung geliefert. Die Abfrage der relevanten Daten erfolgt regelmäßig bei unseren Lieferanten.